NewsCD-AUSGABE MIT DEM KROATISCHEN GLAGOLITISCHEN REQUIEM VON KULJERIĆ UND DER HYMNE AN DIE FREIHEIT VON GOTOVAC FÜR DEN RENOMMIERTEN INTERANATIONALEN PREIS ICMA NOMINIERT

ivan-repusic-60

Unter den 365 für die prestigeträchtigen International Classical Music Awards (ICMA) nominierten diskografischen Ausgaben sind auch drei CD-Ausgaben der führenden Labels, die unter der Leitung von Ivan Repušić aufgenommen worden sind. In der Kategorie „Oper“ sind Attila von Giuseppe Verdi (BR-Klassik, 2020) und Ero der Schelm von Jakov Gotovac (cpo / BR-Klassik, 2020), und in der Kategorie „Chormusik“ das Kroatische Glagolitische Requiem von Igor Kuljerić und die Hymne an die Freiheit von Jakov Gotovac (BR-Klassik, 2020) nominiert. Unter den insgesamt 20 Nominierten in der Kategorie „Chormusik“ haben es die CD mit den Werken der kroatischen Komponisten Igor Kuljerić und Jakov Gotovac in der Aufführung durch Spitzensolisten sowie dem Münchner Rundfunkorchester, dem Chor des Bayerischen Rundfunks und Maestro Ivan Repušić als eine der drei besten CD-Ausgaben in die Abschlussrunde geschafft. Die Gewinner werden am 20. Januar 2021 auf der Internetseite der ICMA bekannt gegeben.

Mehr